Hamnet-Treffen21.10.14

Kurzbericht 4. HAMNET-Treffen in Wesseling am 21.10.14 

Michael (DJ5KP) begrüßte die 29 Teilnehmer und nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde die vorgelegte Tagesordnung beschlossen. Es waren diesmal auch viele jüngere OM anwesend. Selbst lange Anfahrtswege wurden in Kauf genommen!

Rückblick 3. HAMNET-Treffen Uli (DD1KU) gab einen kurzen Rückblick auf das 3.HAMNET-Treffen. Der Tagesordnungspunkt „Gleiche Uhrzeit (UTC) in allen Netzelementen“ ist noch nicht komplett abgeschlossen!

Wie wurde das Routingproblem gelöst?

Bericht wird noch nachgeliefert!

Aktueller Stand Linkstrecken und HAMNET-Knoten (siehe unten)

Neues zum 5 GHz-Kanalfilter (DH3WR) Das erste Hohlleiter-Kanalfilter ist fertig. Weitere Optimierungen sind aber noch erforderlich. Hier ist speziell die Durchgangsdämpfung von ca. 4dB noch zu hoch. Die Dämpfung der Nachbarkanäle liegt bei über 30 dB. Dieses Filter (SMA-Anschlüsse) könnte aber auch bei gestörten 5.7 GHz-ATV-Empfang eingesetzt werden. Wer sich an der Optimierung des Filters beteiligen will, sollte sich mit Ralph (DH3WR) in Verbindung setzen.

Erste Erfahrungen mit der NanoBeam M5 -19 (DD1KU) Der erste Eindruck ist sehr gut. Hier ist speziell das niedrige Grundrauschen (z.B: -106 dBm) hervorzuheben. Kann für den Einsatz bei Usern im Nahfeld (bis ca. 15km) empfohlen werden. Weitere Untersuchungen folgen in den nächsten Tagen. Weitere Hinweise findet man in den beigefügten Folien.

Neue Dienste bei DB0SDA, mitmachen erwünscht (DH3WR) In der HAMNET-Datenbank können jetzt auch Feldstärkeberechnungen für Versorgungsplots usw. erstellt werden.

AfuCloud – Speicherplatz im Hamnet

Automatische Überwachung der Dienste, NE, usw. mit Ampeldarstellung

Landkarten – Open Street Map

 

HAMNET-Optimierung: „DATA Rate Module = alternative“ Uli (DD1KU) stellte die ersten Optimierungsversuche für das HAMNET vor. Wir stehen hier noch am Anfang und müssen noch viel lernen! Wer sich an der HAMNET-Optimierung beteiligen will, sollte sich bei DD1kU (dd1ku@darc.de) melden. Mitarbeit ist erwünscht! Auch die Dokumentation der geänderten Parameter ist noch nicht zufriedenstellend gelöst! In der HAMNET-Optimierung steckt noch sehr viel Potential für die Verbesserung des HAM-Netzes. Wir werden bei den nächsten Treffen über durchgeführte Optimierungsmaßnahmen berichten. Ziel : „Kochbuch HAMNET-Optimierung“.

 

Problem: LAN-Kabel im Outdoorbereich (DG3KHS) Es gibt immer wieder Probleme mit den Lan-Kabeln im Outdoorbereich. Auch hochwertige Outdoorkabel versagen im harten Outdoor-Einsatz. Die Kabel sollten auf jeden Fall in Schutzrohren verlegt werden!

Wünsche zu messtechnischen Untersuchungen an 5-GHz-HF-Komponenten (DD1KU)

Uli stellte „seine Wunschliste“ vor. Ralf (DH3WR) hat messtechnische Unterstützung zugesagt. Das Messverfahren muss noch abgestimmt werden.

– Es wird ein neues Lokal für die nächsten HAMNET-Treffen gesucht! (alle) Vorschläge bitte schriftlich an Michael dj5kp@dj5kp.de schicken!

Termin nächstes Treffen (alle) Wird frühzeitig bekannt gegeben. Ca. 4-6 Wochen vor dem Flohmarkt in Bergheim

Hinweise: – Die HAMNET-Runde trifft sich immer Dienstags von 18-20 Uhr auf dem Mumble-Server von DB0KO.

Das HAMNET-Forum bei DB0SDA sollte stärker genutzt werden. http://db0sda.ampr.org/forum/

Bitte Rufzeichen bei den Gerätekennung eingeben. Leere Einträge sind nicht zulässig!

Verbesserung der Kommunikation zwischen SYSOP eventuell über das o.a. HAMNET-Forum!

Themenvorschläge für das 5. HAMNET-Treffen können schon jetzt an Uli (DD1KU) dd1ku@darc.de gemeldet werden. Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen!

73 Uli DD1KU